Sonntag, 29. Juni 2014

Grün, grün, grün sind alle meine Pflanzen..

Es wird mal wieder Zeit für ein paar Balkonfotos.
Obwohl das Wetter in den letzten Tage nicht ganz so ansprechend war, sind meine Pflanzen kräfitg gewachsen. Nur die Erdbeeren machen mir dieses Jahr ein bischen Sorgen, so richtig Blühen und Früchte Bilden wollen Sie dieses Jahr nicht. Vielleich hätte ich sie doch aus den Kästen und in neue Erde pflanzen sollen. Oder das Überwintern ist ihnen nicht bekommen.

Ein paar Pflanzen sind nochmal umgezogen, damit ich ein paar Neuankömmlingen noch Platz schaffen konnte.

Zum einen hatte ich mir nochmal Gurkenpflanzen von Baldur bestellt, da eine meiner eigenen Eingegangen und die andere ein kümmerliches Dasein kurz vor dem Eingehen fristet. Zusätzlich ich mir Pflückblumenkohl bestellung und habe als Werbegeschenk noch zwei Pflanzen Zauberglöckchen Petunie Trixi® Hot Petticoat bekommen.

Da der Blumenkohl keine direkte Sonneneinstrahlung mag, mußten zwei Tomaten noch vorne in die Balkonkästen umziehen um hinten im Kasten Platz zu schaffen.
Der abgeerntete Salatblumenkasten wurde mit den zwei Paprikkapflanzen aus dem Turm bestückt, in dem jetzt der dritte Blumenkohl und die beiden Zauberglöckchen wohnen.
Da der Topf mit den Möhren von meinem Sohn schon sehr gerupft wurde, ist dieser jetzt auf den Boden neben den Sandkasten gewandert und auf die Fensterbank ist ein neuer Topf mit den beiden Gurkenpflanzen gezogen.
Auch die Buschbohnen haben sich noch entschloßen zu sprießen, mal sehen ob das noch etwas wird.

Ich hab nochmal Salat ausgesäht und zwar in den Kasten, in dem derzeit noch zwei Kohlrabis stehen, aber so wie die aussehen, gibt es auch dieses Jahr wieder keine Knollen :(
Und zusätzlich habe ich nochmal Salat in einen kleinen Kasten der im Wohnzimmer auf die Fensterbank kommt ausgesäht. So ganz ohne geht es ja nun wirklich nicht.




















Kommentar veröffentlichen