Samstag, 24. Mai 2014

Krümmelwagen die 3.

Nachdem der Sohneman langsam zu alt und zu groß für den Buggy wird und eigentlich sowieso viel lieber läuft, wurde der Buggy kurzerhand in Rente geschickt.
Da es leider immer mal wieder vorkommt, das der junge Herr zu schlapp zum laufen ist und lieber getragen werden möchte, und das meistens dann, wenn Mama eh mal wieder nicht weis wohin mit dem Gepäck, wurde es mal wieder Zeit für einen neue Krümmelkutsche.
Unser neuer Begleiter ist ein Beachtrekker life Faltbollerwagen.
Der erste Eindruck, er last sich toll ziehen und leicht lenken. Im gefalteten Zustand macht er sich klein im Kofferraum und aus geklappt ist er groß und geräumig. Den Falltvorgang mus man ein paar mal üben, genauso wie bei einem neuen Kinderwagen.
Sobald er ausgiebig getestet wurde, gibt es hier noch einen weiteren Bericht da über.
Kommentar veröffentlichen